FitLine Sport, Lifestyle

FitLine ProShape Challenge: Summer Edition Woche 4

Es ist die letzte Woche! Du hast es geschafft! Nur noch ein paar Workouts, und Du hast die FitLine ProShape Challenge Summer geschafft!

Das Ende der Challenge bedeutet nicht, dass Du mit dem Training aufhören musst. Ganz im Gegenteil – sieh es als den Anfang Deines neuen Fitness-Lifestyles.

Viele Menschen fangen an zu trainieren, um Gewicht zu verlieren oder ihre Form zu verbessern. Aber es gibt noch viele andere Gründe, warum wir Fitness in unser Leben integrieren sollten.

  1. Du wirst disziplinierter, wenn Du Dich an Deine Routine hältst und Dein Training auch dann machst, wenn Dir nicht danach ist.
  2. Nach dem Training fühlst Du Dich gut, und wenn Du weißt, wie gut es sich anfühlt, wenn Du etwas getan und abgeschlossen hast, bist Du noch motivierter, den Rest Deiner To-do-Liste abzuhaken.
  3. Du wirst von einem besseren Schlaf profitieren, denn regelmäßiges Training wird sich positiv auf Deinen Schlafzyklus auswirken.
  4. Du wirst widerstandsfähiger, was bedeutet, dass regelmäßiges Training Deine allgemeine Gesundheit und Dein Wohlbefinden verbessern kann.

 

Bevor Du nach der letzten Woche des Programms das Handtuch wirfst und die guten Gewohnheiten, die Du Dir in den letzten Wochen angeeignet hast, über Bord wirfst, solltest Du vielleicht einen Versuch wagen und weiter trainieren und Dich gesund ernähren. Du kannst die Challenge Monat für Monat wiederholen oder sie mit Deinen eigenen Workouts kombinieren – das ist ganz Dir überlassen!

Jetzt, wo Du gelernt hast, warum Du Deine guten Gewohnheiten beibehalten und diszipliniert bleiben solltest, lass uns direkt in Woche 4 der FitLine ProShape Challenge einsteigen!

Trainiere wie ein Sprinter! 30-Minuten Ganzkörpertraining am Montag

Ablauf 2 Mal wiederholen (1 Minute Pause zwischen jedem Ablauf):

  • 30 Sekunden Hampelmänner
  • 30 Sekunden hohe Knie
  • 30 Sekunden Kniebeugen zum Ausfallschritt rückwärts
  • 30 Sekunden Ski-Kniebeugen
  • 30 Sekunden Kniebeugen mit Sprung
  • 30 Sekunden Kniebeugen halten
  • 30 Sekunden Kniebeugen mit gekreuzten Crunches
  • 30 Sekunden Liegestütze auf den Knien
  • 30 Sekunden seitlich laufen in Liegestützposition

60 Sekunden Pause

  • 30 Sekunden Unterarmstütz halten
  • 30 Sekunden Bergsteiger
  • 30 Sekunden Superman
  • 30 Sekunden Unterarmstütz halten
  • 30 Sekunden Eseltritte linkes Bein
  • 30 Sekunden Eseltritte impulsiv linkes Bein
  • 30 Sekunden Eseltritte rechtes Bein
  • 30 Sekunden Eseltritte impulsiv rechtes Bein
  • 30 Sekunden abwechselndes Beinheben

Trainiere wie ein Surfer! 15-Minuten Training für die Gesäßmuskulatur am Mittwoch

Abfolge 3 Mal wiederholen (1 Minute Pause zwischen jeder Abfolge):

  • 30 Sekunden Wadenheben
  • 30 Sekunden Hüftkreisen stehend links
  • 30 Sekunden Hüftkreisen stehend rechts
  • 30 Sekunden Kniebeugen
  • 30 Sekunden Kniebeugen mit Wadenheben
  • 30 Sekunden Kniebeugen halten
  • 30 Sekunden Pause
  • 30 Sekunden seitliches Beinheben links
  • 30 Sekunden seitliches Beinheben rechts
  • 30 Sekunden Kniebeugen mit Wadenheben
  • 30 Sekunden Kniebeugen mit Sprüngen nach innen und außen

Dehnen wie ein Profi! 20-Minuten Dehn-Routine am Donnerstag

Führe jede Dehnung auf beiden Seiten durch:

  • 30 Sekunden Nacken kreisen
  • 30 Sekunden breitbeinig stehende Vorbeuge
  • 30 Sekunden tiefer Ausfallschritt
  • 30 Sekunden Hüftbeuger
  • 30 Sekunden Oberschenkeldehnung
  • 30 Sekunden Taube
  • 30 Sekunden Lotussitz

Trainiere wie ein Basketballer! 15-Minuten Oberkörpertraining am Freitag

Abfolge 3 Mal wiederholen (1 Minute Pause zwischen jeder Abfolge):

  • 30 Sekunden Schulterdrücken
  • 30 Sekunden Bizepscurls
  • 30 Sekunden Liegestütze auf den Knien
  • 30 Sekunden Hampelmänner
  • 30 Sekunden Pause
  • 30 Sekunden Trizeps-Dips
  • 30 Sekunden abwechselnde Schläge
  • 30 Sekunden seitliches Armheben
  • 30 Sekunden abwechselndes Front-/Seitheben

Trainiere wie ein Boxer! 15-Minuten Cardiotraining am Sonntag

Abfolge 3 Mal wiederholen (1 Minute Pause zwischen jeder Abfolge):

  • 30 Sekunden statischer Lauf
  • 30 Sekunden Kniebeugen mit Sprung
  • 30 Sekunden Hampelmänner
  • 30 Sekunden abwechselnde Ausfallschritte
  • 30 Sekunden seitliches Shuffles
  • 30 Sekunden Bergsteiger
  • 30 Sekunden Bärengang
  • 30 Sekunden Burpees
  • 30 Sekunden Auslaufen
Cookies

Diese website verwendet Cookies, um sicherzustellen, dass Sie die beste Erfahrung auf unserer website machen. DATENSCHUTZERKLÄRUNG